WFG Satellit
drucken
Home » Aktuelles » Archiv 2015

Projekt Tiramisu Abschlussdemonstration


DirkSchmidt_Tiramisu

Drei Partner des Netzwerks Satellitennavigation Berchtesgadener Land - Salzburg entwickelten in einem vierjährigen EU-Projekt Instrumente zur Entdeckung und Beseitigung von Minen. Nun hat die Abschlussdemonstration zum Projekt in Belgien stattgefunden.




ROBOS - Netzwerk für Robotik Anwendungen


Interschutz_2015

Acht Firmen, darunter sechs Unternehmen aus der Region, und ein Forschungsinstitut entwickeln robotische Systeme für Feuerwehren und Rettungsdienste.

 




DIALOGIS revolutioniert die Schädlingsbekämpfung


AGRI-Copter-Trio

Die Firma DIALOGIS aus Laufen, Mitglied im Netzwerk Satelliten-navigation (SatNav) Berchtesgadener Land - Salzburg, sagt dem von Bauern gefürchteten Maiszünsler den Kampf an. Gemeinsam mit der italienischen Firma SOLEON s.r.l hat sie einen Flugroboter entwickelt, die dem Schädling gezielt und gleichzeitig naturschonend den Garaus macht.




Galileo Satelliten 9 und 10 gestartet


Galileo_IOV_node_full_image

Am 11. September wurde der nächste Schritt beim Aufbau des europäischen Satellitennavigationssystem getan. Die Satelliten Galileo 9 und 10 wurden erfolgreich an ihre geplante Destination in 23.500 km Höhe gebracht.

 

Mehr Informationen und Videos zum Start finden Sie auf der Website der ESA (European Space Agency)




Schneller Zugang zu Crowdfunding


crowddialog15

Gründer im Zukunftsmarkt ortsbezogene Produkte und Dienstleistungen erhalten raschen Zugang zu innovativen Ideen und attraktiven Finanzierun-gen wie Crowdinnovation und Crowdfunding: Als Mitglied im internationalen Netzwerk Satellitennavigation (Sat Nav) Berchtesgadener Land - Salzburg profitieren sie vom Know How des Netzwerkmanagements in der Projektentwicklung.




Crowdinnovation und Crowdfunding in Salzburg und Bozen


IMG_1479

Wie man Ressourcen und Intelligenz einer Masse an Internetnutzern, auch Crowd oder zu Deutsch Schwarm genannt, für sein Unternehmen nutzen kann, zeigten die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Berchtesgadener Land mbH und ihre Kooperationspartner bei 2 Veranstaltungen Anfang Juli 2015.




Zukunftsweisende Firmenkooperation


20150702_Roboter

Neun Firmen, etablierte Betriebe aus der Region und Partner des Satellitennetzwerks BGL - Salzburg (Sat Nav BGL), entwickeln selbstlernende Produkte zur schnellen Rettung. Die Kooperation „ROBOS" wird von der Wirtschaftsförderung Berchtesgadener Land (WFG BGL) koordiniert und ist ein großer Schritt im Aufbau des Kompetenzfelds Satellitennavigation und ortsbezogene Lösungen.




Trafficon bei FCD Forum Salzburg 2015


FCD

Dr. Stefan Krampe - Geschäftsführer beim Netzwerkmitglied TraffiCon spricht beim diesjährigen FCD Forum Salzburg am 13. Mai 2015 und stellt die Ergebnisse der begleitenden Evaluierung der FCD Modellregion Salzburg vor.

 

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Webseite zur Veranstaltung.




Schülerforschungszentrum - Raumfahrttechnologien und -infrastrukturen


Schuelerforschung_Vortrag_ESA_BIC_2015

Im Schülerforschungszentrum Berchtesgadener Land (Salzburger Straße 15, Berchtesgaden) heißt es am 29. April 2015 um 18 Uhr "Wissenschaft für alle". Das Thema des Abends lautet "Raumfahrttechnologien und Infrastrukturen als Initialzünder für Innovationen und Unternehmensgründungen".




High Tech Ideen des Landkreises präsentiert


larsholsteintagung

Innovative Ideen des Satellitennetzwerks (SAT NAV) Berchtesgadener Land- Salzburg präsentierte Lars Holstein von der Wirtschaftsförde-rungsgesellschaft BGL (WFG BGL) auf der internationalen „go-cluster-Frühjahrstagung" in Berlin.




ESNC Prämiert Innovative Ideen für eine Vernetzte Welt


ESNC_awards ceremony_2014

Der European Satellite Navigation Competition (ESNC) zeichnet jährlich die besten Produkte, Services und Innovationen aus, die Satellitennavigation im täglichen Leben nutzen.

Interessierte können vom 1. April bis 30. Juni 2015 unter www.esnc.eu am Wettbewerb teilnehmen.




Gründerprogramm ESA BIC


ESA BIC_Newsletter_2015

Das Gründerprogramm (Business Incubation Centre) der Europäischen Weltraumagentur (ESA) fördert Ideen, die Raumfahrttechnologien wie Satellitennavigation, Robotik oder Mechatronik in Produkte umsetzen.

Die Bewerbungsfrist für das ESA BIC-Gründerprogramm endet am Montag, 18. Mai 2015.




38. Anwenderforum Satellitennavigation und Workshop "Freizeit 4.0"


Bavairia_E_Businesslotse

Am Freitag, 13. März 2015 finden das 38. Anwenderforum Satellitennavigation/Freizeit und Tourismus sowie die Veranstaltung "Wo geht's hin? Clevere Gästelenkung - Freizeit 4.0" im Haus der Berge in Berchtesgaden statt.




GATE Re-Zertifizierung


GATE Rezertifizierung

Für Anwendertests in der Galileo Test- und Entwicklungsumgebung Berchtesgaden ist
eine konstante Einhaltung der Galileo Spezifikationen (Positionsgenauigkeit, Signalspektrum und Navigationsdaten) unabdingbar.