Computer

Wie lässt sich Windows 7 ohne CD oder USB mit Ease neu installieren?

Möchten Sie Windows 7 ohne CD oder USB neu installieren? Lesen Sie diesen Leitfaden, um den sicheren Weg dorthin zu finden. Außerdem ist auch die Methode zum Zurücksetzen von Windows 7 auf die Werkseinstellungen ohne CD enthalten.

Von Lena / Zuletzt aktualisiert am 18. Oktober 2019

Warum wollen Sie Windows 7 ohne CD oder USB neu installieren?

Viele Benutzer von Windows 7 möchten das Betriebssystem neu installieren, wenn das Windows-Betriebssystem auf irgendein Problem stößt, da es in den meisten Fällen dazu beitragen kann, Ihren Computer wieder in den Normalzustand zu versetzen.

Der Fall ist jedoch, dass Sie keinen Windows 7-Installationsdatenträger zur Hand haben. Oder es gibt kein eingebautes CD/DVD-Laufwerk für Ihren Laptop, um die Medien auszuführen. Ist es also möglich, Windows 7 ohne CD neu zu installieren? Nun, die Antwort lautet Ja. Das bootfähige USB-Laufwerk kann Ihnen dabei helfen. Oder wenn Sie den USB aus irgendeinem Grund nicht verwenden möchten, können Sie in diesem Leitfaden trotzdem eine Lösung finden, wie Sie Windows 7 ohne USB neu installieren können.

Wie installiere ich Windows 7 ohne CD oder USB neu?
Vorbereitung: Sichern Sie wichtige Daten im Voraus
Es wird empfohlen, ein Backup des Computers zu erstellen, da bei der Neuinstallation alle Daten gelöscht werden. Sie können im Voraus ein Backup für Anwendungen oder wichtige Dateien wie Ihre Familienfotos erstellen, um eine Katastrophe zu vermeiden.

Um Daten sicher aufzubewahren, können Sie ein kostenloses PC-Backup-Tool namens AOMEI Backupper Standard ausprobieren. Es kann Ihnen dabei helfen, Ihr System, Ihre Dateien, Ihre Festplatte und Ihre Partition zu sichern. Und Sie können das Backup-Image auf einer USB-Festplatte, einer externen Festplatte oder im Netzwerk speichern.

Freeware herunterladen

Schritt 1. Starten Sie das Tool und schließen Sie Ihr USB-Laufwerk an, wenn Sie das Backup darauf speichern möchten. Klicken Sie auf Backup und wählen Sie eine Option zum Fortfahren. Hier wählen wir File Backup.

Datei-Sicherung

Schritt 2. Klicken Sie auf Datei hinzufügen oder Ordner hinzufügen, um die Daten auszuwählen, die Sie sichern möchten.

Ordner hinzufügen

Schritt 3. Wählen Sie den Zielpfad zur Sicherung des Backup-Images und klicken Sie auf Backup starten.

Sicherung starten

Nachdem Sie nun die wichtigen Computerdaten gesichert haben, sehen Sie im folgenden Teil nach, wie Sie Windows 7 ohne CD oder USB installieren können.

Teil 1. Windows 7 ohne CD installieren
Hier in diesem Teil lernen Sie die detaillierten Schritte zur Installation von Windows 7 ohne CD kennen. Dazu benötigen Sie Ihren Windows 7-Produktschlüssel und ein leeres USB-Flash-Laufwerk.

◆ USB bootfähig machen

Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk an, führen Sie das Eingabeaufforderungsfenster als Administrator aus.

1. Geben Sie „diskpart“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

2. 2. Geben Sie „list disk“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Diskette auflisten

3. Geben Sie die folgenden Befehle nacheinander ein und warten Sie, bis jeder Schritt abgeschlossen ist. Ersetzen Sie das „x“ durch die Laufwerksnummer des USB-Flash-Laufwerks, die Sie im Befehl „list disk“ finden.

Laufwerk x auswählen
sauber
Partition primär erstellen
Partition 1 auswählen
Format fs=NTFS
aktiv
Ausfahrt

◆ Erstellen Sie die Installation USB

1. Bestätigen Sie die Bitnummer. Klicken Sie auf Start > geben Sie „system“ in das Suchfeld ein > klicken Sie auf Systeminformationen, um es zu überprüfen.

2. Suchen Sie den Produktschlüssel. Bei einem Laptop finden Sie den 25-stelligen Schlüssel auf der Unterseite Ihres Computers. Oder Sie können auch die Eingabeaufforderung verwenden, um eine Überprüfung durchzuführen: Führen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator aus > geben Sie „wmic path softwarelicensingservice get OA3xOriginalProductKey“ ein und drücken Sie die Eingabetaste.

3. Laden Sie Windows 7 von der Microsoft-Seite herunter: https://www.microsoft.com/en-us/software-download/windows7. Geben Sie Ihren Produktschlüssel zur Überprüfung ein > bestätigen Sie die Sprache > klicken Sie entweder auf 64-bit Download oder 32-bit Download.

Produktschlüssel eingeben

4. Schließen Sie nach dem Herunterladen Ihren USB-Stick an und kopieren Sie die heruntergeladene ISO-Datei dorthin.

◆ Ändern Sie die Boot-Reihenfolge

1. Gehen Sie zum BIOS-Bildschirm. Starten Sie Ihren Computer neu > drücken Sie die BIOS-Taste des Computers, normalerweise sollte sie Esc/Delete/F2 lauten (Sie können die BIOS-Taste bestätigen, indem Sie die Produktseite des Computers überprüfen) > halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie den BIOS-Bildschirm sehen.